Industriestr. 35, 63654 Büdingen, Tel.: 06042-7400, E-Mail: fitfunbued@t-online.de
Home. Botschafter. Initatoren. Sponsoren . Felix Burda Award. Aktionstage. Fotos. Presse.
www.coloncoach.de   FIT & FUN Industriestr. 35, 63654 Büdingen t 06042-7400
Impressum
Büdingen aktiv gegen Darmkrebs
.....
21 Meter
Darmkrebs
Darmkrebs ist ein heimlicher Killer! Er verursacht im Frühstadium keinerlei Beschwerden.
Genau das macht ihn aber so gefährlich.Nur durch regelmäßige Vorsorge können Sie sich
daher vor dieser heimtückischen Erkrankung schützen.

In Deutschland sterben jedes Jahr
26.662 Menschen an Darmkrebs.
Die Sterblichkeitsrate, also die Wahrscheinlichkeit an dieser Krankheit zu sterben, ist die
zweithöchste von allen Krebserkrankungen bei beiden Geschlechtern. Bei Männern ist
Lungenkrebs, bei Frauen Brustkrebs jeweils die geschlechtsspezifisch häufigste
Krebstodesursache.

Jährlich werden
65.390 Menschen in Deutschland neu mit der Diagnose Darmkrebs
konfrontiert. Darmkrebs ist damit die zweithäufigste Krebsneuerkrankung bei Männern
(hinter Prostatakrebs) und Frauen (hinter Brustkrebs).

Wie Darmkrebs entsteht, ist noch immer nicht hinreichend erklärt. Eine ganz wesentliche
Rolle bei der Entstehung spielt aber die familiäre Disposition. Fast drei von 10 Betroffenen
haben demnach ihre Krankheit "geerbt". Wenn eine solche familiäre Vorgeschichte
hinsichtlich Darmkrebs besteht, haben auch schon sehr junge Menschen ein stark
erhöhtes Risiko, an Darmkrebs zu erkranken und sollten regelmäßig zur Vorsorge gehen.
Wussten Sie, dass Darmkrebs kein Schicksal ist?
Denn früh erkannt, ist Darmkrebs meist zu
100% verhinderbar oder heilbar!
Der  FIT & FUN Fitnessclub und ABC Schuhe engagieren  sich für die
Vorsorge und Früherkennung von Darmkrebs
Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen sind die einzige Möglichkeit, Darmkrebs
im Frühstadium zu erkennen.
 
Mehr Infos über die Methoden der
Darmkrebsfrüherkennung erfahren Sie auf
der Website:
www.darmkrebs.de